Beinahe TV-Star!

Aber leider nur beinahe.

Was ist passiert?

Nun, gestern erreichte mich eine E-Mail eines netten Herren, der als Regisseur und Fernsehmacher für die DMAX-Sendung „Die Modellbauer – das Duell“ aktiv ist. Er fragte an, ob ich eventuell Willens sei, ein flugfähiges Raumschiffmodell im Rahmen der Sendung zu bauen – im Team mit einem weiteren Modellbauer meiner Wahl. Das wäre also meine Chance gewesen, doch noch ein gefeierter TV-Star zu werden (was mir selbstverständlich den Weg nach Holly- oder wahlweise Bollywood geebnet hätte, da bin ich sicher).

Leider werde ich jedoch auch weiterhin mein Dasein als Verwaltungsangestellter mit Affinität zum Modellbau fristen müssen, denn der Rahmen der Sendung übersteigt doch bei Weitem den Rahmen dessen, was ich hier hobbymäßig treibe. Deswegen musste ich dem netten Herrn leider eine Absage erteilen. Und ich kann Euch flüstern: Das hat mich ganz schön gepiesackt!

Wär’s ein Porno gewesen, dann hätte man was machen können …

Updated: 13. Juni 2015 — 10:50

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

modellbau@niels-peter-henning.com © 2014 -- Impressum, Disclaimer & lecker Kochrezepte Frontier Theme